Oberle Geothermik - Besuch im Reichstag

Patrick Schnieder MdB/CDU, Michael Oberle und Gerd Dörrscheidt im  Deutschen BundestagBerlin - Michael Oberle und Gerd Dörrscheidt besuchten am Freitag den Deutschen Bundestag in Berlin.

Patrick Schnieder, Generalsekretär der CDU in Rheinland-Pfalz, nahm sich trotz der laufenden Plenarberatungen die Zeit, die Herren durch das Reichstagsgebäude zu führen und mit ihnen Gespräche zu führen. Auf Details dieser Gespräche wurde in einer Pressemeldung der Oberle Geothermik GmbH nicht eingegangen. Tatsächlich sind für die jeweiligen Geothermieprojekte der Oberle-Connection auch mehr die Landesparlamente in Südtirol oder Hessen zuständig. Im Bundestag konnte wohl nur eine generelle Kontaktpflege stattfinden. Andererseits ist der Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder auch die rechte Hand der CDU-Frontfrau Julia Klöckner, der wir das Ministerpräsidentenamt in Rheinland-Pfalz nach dem Ende der Ära Kurt Beck (SPD) zutrauen. Und der Süden von Rheinland-Pfalz ist geologisch betrachtet interessantes Terrain für geothermische Kraftwerke. Unterstellen wir Michael Oberle diese Weitsicht!

Noch bekommen wir das Mosaik nicht zusammen, was sich hinter der Oberle Geothermik GmbH so alles bewegt. Offensichtlich ist nur, dass Michael Oberle seine gewonnene Kompetenz, Erfahrung und seine gewonnenen Kontakte aus dem langjährigen Engagement für die Geothermie bündelt.